Nutzen Sie die Recherche-Funktionen oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed. Was ist RSS? Eine Erläuterung finden Sie hier.

Aktuelles Mitteilungen als RSS-Feed abonieren.

Suche

Angela Asare, Leiterin der Stadtbibliothek Göppingen, kann sich noch gut erinnern: „2005 oder 2006 wurde bei einem Workshop des ekz-Bibliotheksservice die virtuelle Zweigstelle vorgestellt. Das gab es in Deutschland noch nirgends.“ Es folgten vier Pilotprojekte in Hamburg, Köln, München und Würzburg. „Das war ein Modell für die Großstadt. Mir war klar, dass die kleinen Bibliotheken entweder abgehängt werden, oder sie schließen sich zusammen.“ Das lag zum einen an den Kosten, zum andern am nötigen Fachwissen in den Bibliotheken.Für Benjamin Decker, Leiter der Stadtbücherei Geislingen, war die gemeinsame Download-Plattform der Bibliotheken in Göppingen und Geislingen eine Pioniertat: „Das war die erste Download-Plattform für digitale Medien in Baden-Württemberg und die erste interkommunale ‚Onleihe‘ in Deutschland.“ Unter dieser Vermischung von „online“ und „Ausleihe“ bietet die Firma DiViBib aus Wiesbaden, später Reutlingen, die technische Plattform und Medienlizenzen an. „Jeder Nutzer sollte auf den gleichen Bestand zugreifen“, sagt Benjamin Decker. „Aber jede Bibliothek hatte ihre eigene Benutzeroberfläche, an die eigene Website angelehnt.“ Der Nutzer sollte sich in seiner Bibliothek „zuhause fühlen“. Das Titelangebot war erst mal sehr beschränkt. „Anfangs haben wir Romane komplett ausgeschlossen“, sagt Angela Asare. „Am PC vor dem Röhrenbildschirm, dachten wir, liest doch keiner einen Roman.“ „Das Rocket eBook gab es zwar schon vor der Jahrtausendwende“, sagt Benjamin Decker. „Das Gerät hatte grüne Schrift auf schwarzem Grund und es gab dafür kaum deutsche Bücher, so verschwand es schnell wieder.“

mehr...
  

Kontakt

Allgemeine Anfragen:
07161/650-9605
Mail:
stadtbibliothek(at)goeppingen.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 10 - 19 Uhr
Mittwoch: 10 - 19 Uhr
Donnerstag: 10 - 19 Uhr
Freitag: 10 - 19 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr