So, 14.11.2021 | 16:30 Uhr

„Wir vergessen nicht, wir gehen tanzen“ – Zeitgenössische israelische Literatur

Lesung

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek

Stadtbibliothek
Kornhausplatz 1
73033 Göppingen
Telefon (07161) 650-9611

Kurzbeschreibung

Ilona Abel-Utz stellt Autorinnen und Autoren vor: Meir Shalev, Yael Hedaya, Amos Oz, Yishai Sarid, Leah Goldberg, Anton Pincas, Zeruya Shalev und andere – als Personen und mit Kostproben aus ihren Werken. 


Beschreibung

Ilona Abel-Utz stellt Autorinnen und Autoren vor: Meir Shalev, Yael Hedaya, Amos Oz, Yishai Sarid, Leah Goldberg, Anton Pincas, Zeruya Shalev und andere – als Personen und mit Kostproben aus ihren Werken.

Es sind humorig-witzige, nachdenkliche und ernste Geschichten, Romane und Gedichte, die sich mit Gegenwart und Vergangenheit beschäftigen, die Politik nicht ausklammern, aber auch eigene, ganz persönliche Lebens-Situationen thematisieren, vom Liebesroman bis zum Kinderbuch.

Musikalisch umrahmt wird die Lesung von „duo barrique“ (Thomas Reil, Klarinette / Siggi Köster, Akkordeon).

Veranstalter:

Haus Lauchheimer e.V. in Kooperation mit Stadtbibliothek, Kulturreferat der Stadt Göppingen und Ev. Erwachsenenbildung Göppingen.

Bitte anmelden: 07161/650-9605!

Dauer: ca. 75 Minuten.


Veranstalter

Kulturreferat und Stadtbibliothek

Kulturreferat und Stadtbibliothek
Freihofstraße 46
73033 Göppingen
Telefon (07161) 6504011

Kategorie(n)

  

Kontakt

Allgemeine Anfragen:
07161/650-9605
Mail:
stadtbibliothek(at)goeppingen.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 10 - 19 Uhr
Mittwoch: 10 - 19 Uhr
Donnerstag: 10 - 19 Uhr
Freitag: 10 - 19 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr