Stadtbibliothek weiterhin geschlossen

Liebe Leserinnen und Leser, 

wegen des aktuellen Corona-Lockdowns und unter Berücksichtigung des lokalen Infektionsgeschehens bleibt die Stadtbibliothek für den regulären Publikumsverkehr mindestens bis 11. Mai geschlossen. Bitte nutzen Sie weiterhin unseren bewährten Abholservice ("Click & Collect")!

Gerne beantworten wir hier Ihre Fragen:

Bieten Sie einen Abholservice ("Click & Collect") an?

Wir bieten aktuell einen Abholservice im Rahmen der CoronaVO an. Nutzer mit einem gültigen Ausweis können sich somit aus unserem Medienangebot aktuell verfügbare Titel bestellen und zu einem vereinbarten Termin abholen. Auch Überraschungspakete nach Wunschthemen können auf diesem Wege bestellt werden.

Alle Informationen zum genauen Ablauf finden Sie unter www.stadtbibliothek.goeppingen.de/abholservice

Warum bieten Sie keine Öffnung mit Terminvergabe ("Click & Meet") an?

Diese stark eingeschränkte Form der Öffnung wird Bibliotheken in der aktuellen CoronaVO unabhängig von der Landkreis-Inzidenz grundsätzlich erlaubt. Wir haben die Vor- und Nachteile gründlich abgewogen und in Absprache mit unserem Träger, der Stadt Göppingen, entschieden, dass eine Öffnung in dieser Form im Hinblick auf das lokale Infektionsgeschehen zum jetzigen Zeitpunkt nicht angemessen ist.

Sollte die Landesregierung ihre Vorgaben überarbeiten und andere Formen der Öffnung möglich machen, werden wir die Situation selbstverständlich wieder neu bewerten.

Muss ich fällige Medien verlängern lassen?

Bereits entliehene Medien haben wir pauschal bis 20. Mai verlängert – auch solche, die bereits die maximale Anzahl an Verlängerungen erreicht hatten oder vorgemerkt waren. 
Eine vorherige Rückgabe ist jederzeit über den Rückgabeautomaten möglich.

Die Stadtbibliothek bittet jedoch darum, dass vorbestellte Medien und aktuelle Bestseller zeitnah zurückgebracht werden und somit anderen Interessenten zur Verfügung gestellt werden können.

Was passiert mit Medien, die ich vorgemerkt habe und die für mich zurückgelegt sind?

Vorgemerkte Medien, für die Sie eine Abholbenachrichtigung bekommen haben, können Sie nach Terminvereinbarung abholen (siehe "Click & Collect").

Was ist mit den eServices der Stadtbibliothek?

Alle virtuellen Angebote der Stadtbibliothek wie Onleihe, PressReader und unsere Streaming-Dienste sind weiterhin wie gewohnt nutzbar. 

Sind Fernleihen möglich?

Fernleihbestellungen können getätigt werden. Im Rahmen des Abholservices können Sie die Fernleihtitel erhalten. 

Was mache ich, wenn mein Ausweis abgelaufen ist?

Ausweise, die innerhalb der Schließzeit ablaufen, werden automatisch um den entsprechenden Zeitraum verlängert.

Wie kann ich mich jetzt als Neukunde registrieren lassen?
Eine reguläre Anmeldung ist während des Lockdowns nicht möglich. Für die Nutzung unserer eServices-Angebote bieten wir allen Interessierten aus dem Kreis Göppingen einen kostenlosen Schnupper-Ausweis an. 
Melden Sie sich einfach per E-Mail unter stadtbibliothek@goeppingen.de und wir senden Ihnen die Zugangsdaten und weitere Informationen zu. 

Wie kann ich offene Entgelte bezahlen?

Innerhalb der Schließzeit ist eine Bezahlung nicht möglich. Aktuell offene Entgelte sind während dieser Zeit eingefroren und erhöhen sich nicht. Nach Wiedereröffnung können diese Entgelte wie gewohnt vor Ort bezahlt werden.

Was ist mit den Zweigstellen in den Göppinger Ortsteilen?

Die Zweigstelle Bezgenriet im Bezirksamt bleibt analog zur Stadtbibliothek geschlossen. Die Wiedereröffnung der Zweigstellen in den Schulen und Kindergärten ist aufgrund der besonderen Umstände aktuell nicht absehbar.

Wie kann ich Sie erreichen?

Wir bitten um Verständnis, wenn wir telefonisch nicht immer zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar sind. Sie können uns jederzeit gerne per E-Mail unter stadtbibliothek@goeppingen.de kontaktieren.

  

Kontakt

Allgemeine Anfragen:
07161/650-9605
Mail:
stadtbibliothek(at)goeppingen.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 10 - 19 Uhr
Mittwoch: 10 - 19 Uhr
Donnerstag: 10 - 19 Uhr
Freitag: 10 - 19 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr